4x4 Traisental Ausfahrt "Balaton 2006"
 
     
Sonntags Morgen startet unser Konvoi Richtung Südost. Nach ca. 270 Kilometern, einigen Pausen und Palatschinken sind wir dann in unserem Quartier angelangt.
An den ersten zwei Tagen Sonnenschein, Hitze, (ungewohnt nach einem langen kalten Winter) und viel Staub. Dieser legte sich mitte der Wolche als das Wetter umschlug und Regen die Wege in tiefen Morast verwandelte.

Die Natur gibt zu erkennen, dass hier im Süden alles schon ein wenig Grüner ist als bei uns.

   
  Unser Domizil für eine Woche.

 

   
 
Die Steilhänge am großen Offroadgelände erwiesen sich nicht für alle als "BEFAHRBAR"  

     
Einige von uns wollten umbedingt Beweisen das es so nicht geht!
     
Vorschläge für Zierkappen:
     
oops!
     
x
Kaffeepause!
     
Nach einer langen Ausfahrt hatte so jeder seine eigene Abendgestaltung.
   
     
Am Offroadgelände wurde erst fleißig Trial fahren trainiert. Die anschließende Ausscheidung mit Trial, Gleichmäßigkeitswertung und und eimem Trialspielchen, gewann Christian mit seinem Jeep Grand Cherokee, vor Georg mit Puch G und Roland auf Mitsubishi Pajero.
     
     
     
 
     

Dieser Umstand gestaltete unsere Ausfahrten noch interessannter und verlangte auch einiges an fahrerischen Können um nicht in der Pusta im Schlamm zu versinken. Hin und wieder war es dann doch der Fall das, das eine oder andere Fahrzeug mal mit dem Bergegurt angehängt und aus der misslichen Lage herausgezogen werden mußte.

     
 
   
     
 
   
     
Gründlich die Reifen reinigen, damit der Wagen auch bei der Heimfahrt ruhig bleibt.
     
  Falls wir Interesse geweckt haben, wir werden im nächsten Jahr wieder eine Tour für unsere Klubmitglieder in diese Gegend fahren! Näheres gibt es auf unserer Homepage, oder bei unseren Klubabenden.

 

 

Hauptseite- - - - - - - Archiv